Genuss | KULINARIK

REgionale Produkte

Sie möchten wissen, woher die Zutaten stammen, die auf Ihren Teller kommen? Kein Problem, wir kennen jeden einzelnen Lieferanten und setzen auch hier auf maximale Transparenz und unser gutes Netzwerk in und um Oberstdorf.

Eier

Die Eier kommen vom Geflügelhof in Tiefenbach (bei Oberstdorf).

Wild

Wild wie Reh, Schmaltier, Spießer, Hirsch, Enten und sämtliche Wildräucherspezialitäten kommen aus dem Jagdrevier Oberstdorfer-Land, Revierjagdmeister Christian Kaiser.

Fleisch/Wurst

Das Fleisch beziehen wir von der Metzgerei Tauscher in Oberstdorf.
Die Wurstwaren und regionale Käsespezialitäten von der Metzgerei Beck im Kleinwalsertal.

Kälber & Co

Kälber, Jungrinder, Lämmer, Schweine kommen vorwiegend aus eigener Alptierhaltung und vom Bauer Weiler aus Oberstdorf.

Fisch

Der heimische Fisch kommt aus Heimertingen von der Fischzucht Link (Forellen, Saiblinge, Aal sowie Lachsforelle und Räucherfisch).

Brot

Brot und Feingebäck kommen aus der Holzofenbäckerei in Oberstdorf und der Bäckerei Albinger in Sonthofen-Burgberg.

Gemüse & Obst

Gemüse und Obst beziehen wir von Früchte Frick aus Sonthofen und Früchte Jork aus Isny (Westallgäu).

Kräuter

Kräuter und essbare Blüten stammen aus dem hauseigenen Kräuterbeet. Dort wachsen Kräuter von Bernhard Feger, Heimertingen.

Milchprodukte

Molkereiprodukte und Allgäuer Milch kommen vom Fischer Frischdienst aus Sonthofen. Es handelt sich dabei um überwiegend Produkte aus der Region und internationale Käsesorten aus Europa.

Ausland

Wir pflegen einige internationale Kontakte, zum Beispiel zum Einkauf von Edelfischen sowie Baguette und Frühstücksleckereien aus Frankreich oder Pilze aus Österreich.